FINDE DEINEN VEREIN

Kategorie: Schützen

Schießsportclub-Langenberg e.V. Schützen  Artikel veröffentlicht am: 14.11.2016

Der Schießsportclub-Langenberg e.V. (SCL) wurde 1984 gegründet. Er ist eingetragen im Vereinsregister Rheda-Wiedenbrück und Mitglied im Westfälischen-Schützenbund (WSB).

Wir sind im Schießsport und den Disziplinen Wurfscheibenschießen aktiv. Hier finden regelmäßig Trainings auf einem gemieteten Schießstand statt. Natürlich nehmen wir auch an den Rundenwettkämpfen des WSB teil.

Unsere Trainingszeiten:
Das Training des SCL findet jeden Samstag in einer geraden Kalenderwoche 
von 14 Uhr – 16 Uhr statt.

GALERIE

KONTAKT

Ort:
Große Dütting
Oster 13
48361 Beelen

Vorsitzender:
Christian Schwietert
c.schwietert@icloud.com

Sportleiter:
Dirk Weidmann
dirk@weidmann-web.de

Für den Inhalt dieser Seite ist der Schießsportclub-Langenberg e. V. verantwortlich.

 

 

Mehr Infos
Spielmannszug der St. Antonius Schützenbruderschaft Benteler e.V. Schützen  Artikel veröffentlicht am: 28.09.2016

Der Spielmannszug tritt nicht nur auf Schützenfesten auf, er nimmt auch an Wettstreiten der Spielleute Gemeinschaft Lippe-Ems teil, oftmals auch erfolgreich.

Unser Vereinsheim an der Münsterlandstraße bietet Gelegenheit, in Ruhe zu üben, sich zu treffen und zu feiern.

Seit einigen Jahren unterscheiden wir nicht mehr nach Jugendspielmannszug oder Seniorenspielmannszug, sondern präsentieren uns sowohl bei den zahlreichen Umzügen als auch bei Konzertauftritten als eine Formation. Dies fördert nicht nur den Zusammenhalt, sondern macht auch gerade den Jüngeren viel Spaß. Auch bei den gemeinsamen Proben profitieren so Jung von Alt.

Die Ausbildung in unserem Verein dauert ca. 1,5 Jahre und wird durch lehrgangserfahrene Mitglieder unseres Spielmannszuges geleitet.

Neben der musikalischen Ausbildung werden viele Freizeitaktivitäten durchgeführt, z.B. Fahrt in einen Freizeitpark, Besuchen von Schwimmbädern. Der Spielmannszug ist Mitorganisator des Benteleraner Jugendcamp.

Wir suchen Kinder ab 9 Jahren und Jugendliche, die Spaß an Musik haben. Sie sind eingeladen zur Ausbildung im Trommeln und Flöten.

Probe:

Freitag 19.45 – 21.45 Uhr

Proben Neuausbildung:

Trommel: Freitag 18.30 – 19.30 Uhr
Flöte: Donnerstag 17.00 – 18.00 Uhr

Und an unser Publikum: Wir würden uns freuen, Sie bei einem unserer Auftritte mit unserer Musik begeistern zu können.

GALERIE

KONTAKT

Spielmannszug der St. Antonius Schützenbruderschaft Benteler e.V.
Jörn Kröger
Langer Kamp 1
33449 Langenberg-Benteler

05248 – 33 19 116
webmaster@spielmannszug-benteler.de
www.spielmannszug-benteler.de

Für den Inhalt dieser Seite ist der „Spielmannszug der St. Antonius Schützenbruderschaft Benteler“ verantwortlich.

Mehr Infos
Spielmannszug der St. Lambertus-Schützenbruderschaft Langenberg e.V. Schützen  Artikel veröffentlicht am: 17.06.2016

Ein Spielmannszug bezeichnet im engeren Sinn eine Musikgruppe, bestehend aus Marschtrommeln, klappenlosen Querflöten, großer Trommel und Becken. Dieses trifft auch auf unseren Musikzug zu, in dem derzeit ca. 47 Musikerinnen und Musiker musizieren. Wir haben uns der traditionellen Marschmusik verschrieben und sind hierfür weit über die Grenzen Langenbergs hinaus bekannt. Auf Schützenfesten, Karnevalsumzügen und vielen anderen Veranstaltungen sind wir präsent und wir stellen uns auch auf Wettbewerben – gleichgültig ob auf nationaler oder auch auf internationaler Ebene – jedem neutralen Wertungsgremium.

Unser Musikzug zeichnet sich nicht nur durch die gute Musik, sondern auch durch ein kameradschaftliches und freundschaftliches Miteinander zwischen Jung und Alt aus.

Die Förderung der Jugendarbeit ist eine der wichtigsten Aufgaben in unserem Vereinsleben. Sie sichert den Fortbestand unseres Musikzuges. So bieten wir Mädchen und Jungen die Möglichkeit an, ein oder mehrere Instrumente zu erlernen, um später dann gemeinsam in einer harmonischen Gemeinschaft zu musizieren.

Die Ausbildung wird von qualifizierten Ausbildern unseres Musikzuges absolviert und durch Lehrgänge des Volksmusikerbundes NRW sinnvoll und zielgerecht ergänzt. Neben der theoretischen und der praktischen Ausbildung werden aber auch zahlreiche Aktivitäten geboten, die der Kameradschaft untereinander dienen.

Ausführlische Informationen über unserer Aktivitäten finden Sie auf unerer Hompage.

 

Galerie

 

Kontakt:
Spielmannszug der St. Lambertus-Schützenbruderschaft Langenberg e.V.
AP: Klaus Schütermann
Rietberger Str. 33
33449 Langenberg
05248 821261

www.spielmannszug-langenberg.de

 

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein “ Spielmannszug der St. Lambertus-Schützenbruderschaft Langenberg e.V.“ verantwortlich.

Mehr Infos
St. Lambertus Schützenbruderschaft Langenberg e. V. Schützen  Artikel veröffentlicht am: 05.07.2016

1871 gegründet ist die St. Lambertus Schützenbruderschaft Langenberg e. V. heute der mitgliederstärkste Verein in der Gemeinde. In sechs Kompanien gegliedert, darunter die Damenkompanie, die 2013 ihr 25-jähriges Bestehen feiern konnte und die Jungschützen, die seit 1973 in der Bruderschaft aktiv sind, ist die Schützenbruderschaft St. Lambertus Langenberg e. V. ein sehr reger Verein.

Im sportlichen Bereich erfreut sich das sportliche Schießen einer zunehmenden Beliebtheit. Gerade auch die Förderung der Jugend in dieser Sportart findet einen guten Anklang, so das die Übungsabende und daraus resultierend die Anzahl der gemeldeten Mannschaften auf Bezirksebene zugenommen hat. Um über die Bezirksebene hinaus weiter aktiv sein zu können, sind 1999 die „Sportschützen St. Lambertus Langenberg e. V.“ im Westfälischen Schützenbund gegründet worden. Über 40 Schützenschwestern und Schützenbrüder sind heute in diesem Verein aktiv und die Erfolge geben ihnen recht. Einige Kreismeister konnten aus ihren Reihen schon gekürt werden. Um diesem Erfolg weiterhin Rechnung tragen zu können, ist eine motivierende Jugendarbeit unerlässlich. Hierfür engagieren sich viele „alte Hasen“, die die Jugend an diesen interessanten Sport heranführen.

Neben dem Schießsport bietet die Schützenbruderschaft mit ihrem Spielmannszug auch musikinteressierten jungen Leuten ein Betätigungsfeld. Der Spielmannszug ist weithin bekannt durch seine Erfolge in überregionalen Wettstreiten. So wurden in 1999 bei einem Wettstreit in Hirschberg/Sauerland erste und zweite Plätze belegt. Der Spielmannszug der St. Lambertus Schützenbruderschaft hat heute 59 Mitglieder.

Der Höhepunkt des Schützenjahres ist immer wieder das Schützenfest, welches am 3. Wochenende im Juli stattfindet. Die Langenberger Bürger schmücken den Ort mit großer Hingabe für den Schützenumzug, der mit der Königskutsche und den Berittenen zu den attraktivsten in der Umgebung zählt.

Neben den erfolgreichen sportlichen und musikalischen Aktivitäten sind kirchliche, soziale und caritative Zwecke der Bruderschaft zu nennen. Die jährliche Unterstützung des St. Antonius Altenpflegeheims ist fester Bestandteil dieses Engagements. Die Bindung zwischen Alt und Jung wird in der Schützenbruderschaft gepflegt.

Auch die gesellschaftlichen Aktivitäten werden in der Schützenbruderschaft gepflegt. Neben dem Schützenfest hat jede Kompanie ihre Veranstaltung, bei der sich Jung und Alt zum Stelldichein treffen. Langenberg ist in den letzten Jahren sehr gewachsen und die St. Lambertus Schützenbruderschaft Langenberg e. V. lädt alle Bürger ein, sich aktiv am Vereinsleben zu beteiligen.

Informieren Sie sich ausführlich über unsere Aktivitäten auf unserer Homepage.

GALERIE

Bild1: Von links Adjudant Hauptmann Norbert Hansmeier, Mundschenk Alexander Ackfeldt, Dirk und Reinhild Belger, Dietmar Boeckh und Jutta Maier, Thorsten und Doris Hvala, Thorsten und Svenja Kosfeld, Ralf Großelohmann und Nicole Santen, Antonius und Hedwig Ackfeld, Sebastian Surmann und Bettina Freiträger, Rudolf Voßhans und Andrea Lücke, Raimund und Doris Westermann, Michael Franzbohnenkamp und Julia Witthinrich, Maik und Kathrin Mütherthies, Heiner und Gisela Rickmann, Sandro und Manuela Monni, Mundschenk LuisRickmann, Adjudant Hauptmann Hubert Weitkemper

KONTAKT

St. Lambertus Schützenbruderschaft Langenberg e. V.
Heinrich Baumhus
Rietberger Str. 8
33449 Langenberg
05248 609188

Ralf Wierzoch
Am Wiesengrund 7
33449 Langenberg
05248 6984

http://www.st-lambertus-schuetzen-langenberg.de

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein „St. Lambertus Schützenbruderschaft Langenberg e. V.“ verantwortlich.

Mehr Infos
St.Antonius-Schützenbruderschaft Benteler 1900 e.V. Schützen  Artikel veröffentlicht am: 04.07.2016

Die Bruderschaft wurde im November 1900 als Krieger und Landwehrverein gegründet, zu einer Zeit als die Kapellengemeinde Benteler, kirchlich(01.01.1848)und politisch(01.04.1898) selbstständig geworden war. Der Gründungsvorsitzende war August Nuphaus. Als nach dem ersten  Weltkrieg das Schützenwesen wieder auflebte, wurde der Verein ab 1921 als Krieger und Schützenverein fortgeführt. Heute, seit 1994 führen Heinz Schienstock als 1.Brudermeister und Theo Bücker als Stellvertreter gemeinsam mit Wolfgang Stammschroer als Oberst, Hugo Voss als Schatzmeister und Jörg Großerohde als Schriftführer, sowie Heinz Röttgen als Festausschußvorsitzender, den insgesamt über 800 Mitgliedern zählenden Verein.

Im Jahre 1999 wurde unter finanzeller Beteiligung aller Mitglieder ein eigener Festplatz gekauft. Hier feiert die Bruderschaft ihr Schützenfest. Unser Jubelfest vom 19.bis 22.Mai 2000 stand unter der Schirmherrschaft von Weihbischof Dr. Josef Voss, ein Sohn unserer Gemeinde und Ehrenmitglied der  Bruderschaft.

Die Schützen haben in ihrer nun 100 jährigen Vereinsgeschichte dazu beigetragen den Mitmenschen christliche Werte zu vermitteln, gleich dem Motto“Für Glaube, Sitte und Heimat“, Orientierung und eine Heimat zu geben. Indem wir uns für den Frieden und die Gemeinschaft einsetzen, stehen wir auf der Höhe der Zeit.

Über unsere vielfältigen Aktivitäten können Sie sich auf unserer Hompage informieren.

GALERIE

KONTAKT

St.Antonius-Schützenbruderschaft Benteler 1900 e.V.
AP: Holger Kröger
Josef-Beerhues-Str. 1
33449 Langenberg
05248 824658
brudermeister@schuetzenbruderschaft-benteler.de
www.schuetzenbruderschaft-benteler.de

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein „St.Antonius-Schützenbruderschaft Benteler 1900 e.V..“ verantwortlich.

Mehr Infos